Aktuelles

Neue Praxisadresse

Wir sind nun umgezogen in die neue Praxis. Sie befindet sich im Gebäude direkt neben der alten Praxis, an der Bahnhofstrasse 88 in Wettingen.


Fotoaz017 Ko600X800Jpg

Coronavirus

NEU gilt in unserer Praxis Maskenpflicht für Erwachsene und Kinder über 12 Jahren auch ohne Symptome einer Atemwegsinfektion und schon länger für Kinder ab 6 Jahren mit Symptomen einer Atemwegsinfektion.

Wir bitten Sie, die allgemeinen Empfehlungen vom Bundesamt für Gesundheit (https://www.bag.admin.ch/bag/d...) einzuhalten.

Gemäss neuen Weisungen vom BAG (Bundesamt für Gesundheit) wird empfohlen, dass sich alle Patienten mit Symptomen einer Atemwegsinfektion auf Covid-19 testen lassen. Bei Kindern wurden diese Empfehlungen jedoch angepasst. Bitte erkundigen Sie sich vorgängig telefonisch über die BAG-Hotline oder telefonisch bei uns, ob ein Test sinnvoll ist. Wir führen die Tests bei uns in der Praxis durch.

Mögliche Symptome einer Covid-19-Infektion können können folgende sein: Grippesymtome wie Husten, Gliederschmerzen, Halsschmerzen, Fieber (alleine oder in Kombination), Geschmacks- oder Geruchsverlust. Schnupfen alleine stellt kein Symptom einer Infektion mit Covid-19 dar.

Die Schweizerische Gesellschaft für Pädiatrie empfiehlt, die Vorsorgetermine und Impftermine wahrzunehmen.

Auf keinen Fall aber möchten wir, dass die wichtigen Impfungen und Vorsorgeuntersuchungen aktuell verpasst werden. damit allfällige Entwicklungsstörungen rechtzeitig erfasst werden. Um den Kontakt mit kranken Kindern zu vermeiden werden wir die Termine zeitlich trennen und die Kinder immer direkt ins Sprechzimmer setzen. Wir bitten Sie, wenn möglich, mit dem Kind alleine zu kommen und Geschwister aktuell nicht mit in die Praxis zu nehmen.


Wir werden die kranken Kinder (mit Zeichen einer Atemwegsinfektion) sofort ins Untersuchungszimmer setzen.Generell ist unser Wartezimmer aktuell meistens geschlossen und es stehen auch keine Spielsachen für die Kinder in der Praxis zur Verfügung. Bitte bringen Sie bei Bedarf etwas zur Beschäftigung oder Ablenkung Ihres Kindes selber mit.


Wir mussten aus Hygienegründen alle Spielsachen und Bücher aus den Untersuchungszimmern entfernen. Wir bitten Sie deshalb, für Ihr Kind selber eine Beschäftigung/ ein Spielzeug von zu Hause mitzubringen.


Falls Sie unter den aktuellen Umständen einen Vorsorgetermin lieber absagen wollen (was wir klar nicht empfehlen), dann bitten wir Sie so früh wie möglich anzurufen oder über das Kontaktformular ein Email zu schreiben. Es gilt auch aktuell, dass nicht abgemeldete, nicht wahrgenommene Termine mit 50.00 Fr. verrechnet werden.

Impfausweis013 Ko Roh

Allgemeine Informationen

Wir verrechnen für ein Arbeitsunfähigkeitszeugnis für die Eltern (aufgrund Erkrankung des Kindes) pauschal CHF 10.00. Bitte bar am Empfang bezahlen.

Für Zeugnisse für Kinder (Sport, Schule etc.) verrechnen wir nichts.

Kontaktieren Sie uns wenn möglich bis 1 Tag vorher, falls Sie einen Termin nicht wahrnehmen können. Sie können dazu auch ein Email via Kontaktformular schreiben. Für versäumte, unentschuldigte Konsultationen verrechnen wir pauschal CHF 50.00.

An alle Patienten: Für eine bessere Erreichbarkeit geben Sie uns bitte Ihre Emailadresse bekannt. Schreiben Sie uns via Kontaktformular, wir sind ihnen dankbar!

Impfungen

Ab Ende Oktober führen wir jeweils Grippeimpfungen in der Praxis durch.

Auf Wunsch impfen wir auch die Eltern gegen Grippe, Keuchhusten und FSME ("Zeckenimpfung").